Seniorennachmittag 2010 in Hagenbach

Alle Themen, die sich mit Gesellschaft, Kultur und Freizeit beschäftigen.
Antworten
Benutzeravatar
Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 165
Registriert: So 19. Aug 2007, 10:12
Wohnort: Hagenbach

Seniorennachmittag 2010 in Hagenbach

Beitrag von Administrator » Do 16. Dez 2010, 19:29

Die Stadt Hagenbach hat zu einem besinnlichen Seniorennachmittag eingeladen. Viele sind gekommen, um gemeinsam ein paar frohe Stunden zu verbringen.

Das offizielle Programm begann mit den Kindern des Kindergarten Regenbogen. Mit dem Gedicht “Advent“ wurden die Besucher auf den Nachmittag eingestimmt.

Ein Krippenspiel zeigten die Kinder der Grundschule Hagenbach unter der Leitung von Karl Münzing.
CIMG0085.JPG
CIMG0085.JPG (57.38 KiB) 2274 mal betrachtet
Mit besinnlicher Musik, Gesang und Texten ging es nach der Kaffeepause weiter. Henning Otte an der Geige, Frau Rössler am Flügel und Tom Reinecke Gesang zeigten ihr Können.
CIMG0097.JPG
CIMG0097.JPG (55.21 KiB) 2274 mal betrachtet
Danach war die Tanzgruppe von Martinas-Tanzwelt an der Reihe. Die Kleinsten zeigten einen Schneemanntanz.
CIMG0099.JPG
CIMG0099.JPG (52.99 KiB) 2274 mal betrachtet
Die mittlere Gruppe traten als Schneemänner auf. Ehe die etwas größere einen fetzigen Tanz auf der Bühne darboten.
CIMG0106.JPG
CIMG0106.JPG (57.83 KiB) 2274 mal betrachtet
Der Gesangverein Eintracht unter der Leitung von Xaver Reichling erfreute die Anwesenden mit ihrem gekonnt vorgetragenen Liedgut.
CIMG0112.JPG
CIMG0112.JPG (59.35 KiB) 2274 mal betrachtet
Den Schlusspunkt setzte wie jedes Jahr der Musikverein Rheingold Hagenbach.
CIMG0147.JPG
CIMG0147.JPG (61.58 KiB) 2274 mal betrachtet
Rundherum war es eine gelungene Veranstaltung. Fröhliche Gesichter die auch dankbar waren, dass solch ein Nachmittag für sie gestaltet wurde. Mit einem gemeinsamen Vesper wurde der Nachmittag beendet.
CIMG0117.JPG
CIMG0117.JPG (67.22 KiB) 2274 mal betrachtet
CIMG0131.JPG
CIMG0131.JPG (65.35 KiB) 2274 mal betrachtet
Ein Dankeschön an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ihre Unterhaltung und ein großes Lob an die Helferinnen und Helfer für die Bewirtung.

Ihr
F.X. Scherrer
Stadtbürgermeister

(Text und Bilder durch Stadtbürgermeister F.X. Scherrer zur Verfügung gestellt.)

Antworten