Wolfgang Amadeus Mozart: Leben und Werk eines großen Genies

Am Freitag, 27. September 2013, 19:00 Uhr findet im Kulturzentrum Hagenbach ein Spektakel über einen der bedeutendsten Komponisten aller Zeiten, Wolfgang Amadeus Mozart, statt. Drei Sprecher, vier Sänger und ebenso viele Instrumentalisten, allesamt in historische Gewänder gekleidet (Gisela Buchlaub), wollen das Hagenbacher Publikum erfreuen. Ausgewählte Arien und Instrumentalwerke aus Mozarts reichem und einzigartigem Schaffen stehen auf dem Programm, von seinen ersten Klavierkompositionen bis hin zu der wunderbaren Musik, die kurz vor seinem Tod entstanden ist. Amüsante Anekdoten sowie kurzweilige Informationen über den Menschen Mozart wurden von Bernd Paulus zusammengetragen, und sicherlich gibt es für jeden etwas ganz Neues und Erstaunliches zu entdecken.

Mitwirkende:

Monika Bögelspacher, Rosi Krahnke, Reinhard Gottschlich (Sprecher)

Sabine Deutsch (Sopran)
Georg Hepp (Bariton)
Lia Weber und Joel Bussem (Kinderstimmen)

Heidrun Paulus (Flöte, Klavier, Arrangements, Musikalische Leitung)
Stefan Volz (Klarinette)
Helmut Schleser (Violoncello, Klavier)
Klaus Prinz (Klavier, Koordination)

Bernd Paulus (Texte, Gesamtleitung)

und viele Helfer vor und hinter der Bühne.

Eintritt frei, Spenden kommen einer wohltätigen Einrichtung zu Gute.

(zur Verfügung gestellt durch Stadtbürgermeister F.X. Scherrer)

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*