Sanierung „Am Stadtrand“

Pressemitteilung der Stadt Hagenbach

Nach nur vier Monaten Sanierungszeit ist die Straße „Am Stadtrand“ wieder für den Verkehr befahrbar.

Die Stadt Hagenbach hat unter der Leitung der Verbandsgemeindeverwaltung als Straßenbaubehörde die Straße „Am Stadtrand“ ausgebaut. Die dazu erforderlichen Arbeiten sind beendet, so dass die offizielle Übergabe der Straße am Mittwoch erfolgte. Fabian Hutter durfte das grüne Band zur offiziellen Freigabe durchschneiden.

In der Begrüßungsrede von Stadtbürgermeister Franz Xaver Scherrer, die wegen des Regens, im Foyer des Kulturzentrums stattfand, wurden die Zahlen und Fakten zum Ausbau der Straßen genannt.

Am Stadtrand

Am Stadtrand

Das grüne Band wird durch Fabian Hutter durchschnitten.
i.d.v.R. v.l.n.r. Stadtbeigeordnete Iris Fleisch, Bürgermeister Reinhard Scherrer, Fabian Hutter, Stadtbürgermeister Franz Xaver Scherrer,
i.d.h.r. Baustellen- und. Bauleiter der Firma Schön und Sohn

Die Auftragssumme lag bei 450.000,– Euro, davon waren für die Erneuerung der Trinkwasserhausanschlussleitungen 10.000,– vorgesehen. Insgesamt hat die Straße eine Länge von 260 m und eine durchschnittliche Breite von 8 m. Beim Vollausbaum wurde darauf geachtet, dass ein beidseitiger Gehweg von 1,50 m entsteht. Es wurde 13 neue Parkplätze geschaffen sowie 9 Stück Stadtbirne gepflanzt.

Das besondere an dieser neugestalteten Straße ist, sie hat ein verkehrsberuhigter Ausbau mit zwei Engstellen und ein Teilstück wurde als Spielstraße mit einer Pflasterfahrbahn versehen. Ebenso wurde der Verbindungsweg zwischen Schloßgärtenstraße und der Straße Am Stadtrand komplett erneuert.

Stadtbürgermeister F.X. Scherrer bedankte sich für Planung und Bauleitung bei den Mitarbeiter vom Ing.-Büro, fmz, Karlsruhe,
bei der ausführende Baufirma Fa. Schön und Sohn, Speyer für den reibungslose und zügige Vollendung dieser Maßnahme.

Ein weiterer Dank gilt Herrn Rinnert und Herrn Ritter von der Verbandsgemeinde sowie den Anwohner für ihr Verständnis für die Unannehmlichkeiten während der Bauphase.

Bürgermeister Reinhard Scherrer sprach nochmals den schnellen Ausbau der Straße in nur 4 Monaten an und sieht einen weiteren Aspekt in der Qulitätssteigerung des Gebietes.

Franz Xaver Scherrer
Stadtbürgermeister

(zur Verfügung gestellt durch Stadt Hagenbach)

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*