Martinas Tanzwelt feiert das erste „Tanzkränzel“

Erst gestern – so scheint es – haben kleine Füßchen die ersten unsicheren, tapsigen Schritte gemacht. Und heute schon müssen Mama und Papa den Kopf in den Nacken legen, wenn sie ihre „Kleinen“ anschauen wollen. Wo ist die Zeit geblieben? Diese Frage kennen viele Eltern und sie drängt sich immer dann auf, wenn einem plötzlich ganz bewusst wird, dass die Kinder wieder ein Stück Selbstständigkeit gewonnen haben.

Ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg ins Erwachsenwerden ist das Tanzkränzel, an das man sich auch noch erinnert, wenn vieles andere schon wieder vergessen wurde.

Das dachte sich auch Martina Kießling, die Inhaberin der ADTV-Tanzschule in Hagenbach. Seit Januar gibt es deshalb in der Stixwörthstraße einen Anfängerkurs für Jugendliche, der jeden Sonntag fleißig Cha Cha Cha, Disco Fox und Walzer für seinen Abschlussball übt. 27 Jugendliche aus Hagenbach und Umgebung freuen sich auf den 12. Juni 2010. Dann endlich dürfen sie in den schicken Anzug und das elegante Kleid schlüpfen und im Kulturzentrum in Hagenbach zeigen, was sie gelernt haben.

Einige der Teenager kannte Martina Kießling schon als dreijährige. Natürlich hat sie deren tänzerischen Weg begleitet, ihren Fortschritt und ihre Entwicklung gesehen und doch staunt auch sie darüber, wie aus Tanzmäuschen junge Erwachsene geworden sind. Da geht es ihr wie vielen Eltern und mit einem Lächeln meint sie: „das sind ja auch irgendwie meine Kinder“.

Neben dem festlichen Debüt der jungen Tänzer wird das Publikum mit Darbietung unterschiedlicher Gruppen unterhalten werden. Von elegantem Paartanz bis zu krassem Hip Hop dürfte für jeden etwas dabei sein. Auch die Tanzmäuschen werden selbstverständlich nicht fehlen und die Zuschauer sollten sich die Kleinen gut merken, damit sie sie in 10 Jahren bei deren Abschlussball wiedererkennen können.

Karten für den Abschlussball und weitere Infos gibt es in der Tanzwelt, Stixwörthstr. 8, 76767 Hagenbach, Tanzfon: 07273-899 77 88 oder unter www.martinas-tanzwelt.de

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*