Hagenbacher Wölfe on Tour

Auch das letzte Wochenende war gekennzeichnet von der Aktivität der Wölfe aus Hagenbach. Zunächst wurden mit einer Abordnung die Freunde aus Scheibenhardt, die Lauterpfludde bei ihrem bunten Abend besucht.

Am nächsten Tag ging es weiter, zum Narrenbaum stellen und anschließenden Umzug in Gernsbach. Auch hier durfte man nicht fehlen, bevor es am Sonntag nach Ötigheim ging.

Bereits bei der Narrenmesse in der Kath. Kirche St. Michael waren drei Wölfe aktiv mit Vorlesungen dabei.

Nach dem Empfang der Vorsitzenden der teilnehmenden Vereine war der Umzug in den geschmückten Straßen angesagt. Unter über 60 Gruppen war die Wolfsrotte an 27. Stelle präsent. Ein harmonischer Umzug ging mit dem Abschluss im Narrendorf als närrischer Tag zu Ende.

Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön.

(Text und Bilder zur Verfügung gestellt durch Stadtbürgermeister F.X. Scherrer)

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*