Große Zugtauf-Aktion

Große Zugtauf-Aktion geht an den Start:

„Bringen sie Hagenbach in Fahrt! Jetzt abstimmen für eine Zugtaufe Hagenbach!“

Gemeinsam mit dem Zweckverband Schienenpersonennahverkehr (ZSPNV) Rheinland-Pfalz Süd startet die DB Regio RheinNeckar die große Zugtauf-Aktion für das neue Südpfalznetz ab 12. Dezember. Das Motto: „Bringen Sie Ihren Ort in Fahrt! Jetzt abstimmen für 16 Zugtaufen!“ Gefragt sind die Stimmen der Bürgerinnen und Bürger aus 35 Orten (Orts- und Stadtteile) an fünf ausgewählten Bahnstrecken. 16 Züge tragen ab 12. Dezember 2010 die Namen der Orte, die als Gewinner aus der Abstimmungsaktion hervorgehen.

Am 12. Dezember 2010 geht die DB Regio RheinNeckar mit neuer Qualität im Südpfalznetz an den Start. Diese Qualitätsoffensive auf fünf regionalen Bahnstrecken, Pirmasens – Landau (Pfalz), Neustadt (Wstr.) – Karlsruhe, Neustadt (Wstr.) – Wissembourg, Winden (Pfalz) – Bad Bergzabern und Wörth (Rhein) – Lauterbourg, ist Anlass für die große Zugtauf-Aktion in der Südpfalz. Insgesamt 35 Orte mit einem Haltepunkt entlang dieser Strecken haben die Chance, als Namensgeber und „Taufpate“ eines Zuges zu fungieren. Ein Abstimmungswettbewerb wird darüber entscheiden, nach welchen 16 Gemeinden die insgesamt 16 Triebfahrzeuge der Baureihe VT 642 bzw. VT 643 der DB Regio RheinNeckar benannt werden.

Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Stimme für Hagenbach abzugeben. Gewählt wird per Abstimmungs-Postkarte oder im Internet unter www.RPR1.de/Zugtaufe. Die Anzahl der Stimmen wird prozentual zur jeweiligen Einwohnerzahl gewichtet, und diejenigen Orte, die in der Abstimmungsaktion die ersten 16 Ränge belegen, werden „Taufpate“. Die Abstimmungsaktion läuft bis zum 17. November 2010.

Mitmachen lohnt sich: Unter allen Teilnehmern, die ihre Stimme per Postkarte oder im Internet abgeben, werden 20 Rheinland-Pfalz-Tickets sowie 3 x 2 exklusive Teilnahmen am großen Zugtauf-Event am 4. Dezember in Ludwigshafen verlost.

Anlass der Kampagne ist die neue Qualitätsoffensive der DB Regio RheinNeckar und des ZSPNV Rheinland-Pfalz Süd, die ab dem 12. Dezember 2010 an den Start geht. Moderne Züge und Stationen, optimierte Fahrpläne, neue DB Automaten und 100% Zugbegleitung ab 19.00 Uhr sorgen für eine neue Mobilität im Südpfalznetz. Jetzt abstimmen unter

www.RPR1.de/zugtaufe

Teilnehmerkarten erhalten Sie am Empfang der Verbandsgemeinde Hagenbach sowie bei der Sparkasse Hagenbach und VR-Bank Hagenbach.

Machen Sie mit, dass bald „Hagenbach“ auf einem Zug steht.

Ihr

F.X. Scherrer

Stadtbürgermeister

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*