Die Suche ergab 147 Treffer

von Buerger
Do 28. Aug 2014, 11:17
Forum: Politik
Thema: Der all-morgentliche Wahnsinn
Antworten: 17
Zugriffe: 7714

Re: Der all-morgentliche Wahnsinn

Frühe Morgenstunden sind ab 05:45 Uhr +. Kontrolliert werden derzeit eher regelmäßig die Verbots-Zeiträume bzgl. der Fahrten über Maximiliansau. Sicherlich ist ewas früher auf den Weg machen die einfachste Lösung, natürlich nicht für ein insgesamt egoistisches, rücksichts- und gesetzloses Verhalten!...
von Buerger
Mo 25. Aug 2014, 11:36
Forum: Politik
Thema: Der all-morgentliche Wahnsinn
Antworten: 17
Zugriffe: 7714

Der all-morgentliche Wahnsinn

Wenn man in den frühen Morgenstunden Hagenbach in Richtung Autobahn verlässt, so gilt zwar nach dem Kreisel eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 Km/h, sowie durchgezogene Linien und eine Links-Abbiegerspur. Dies alles hält jedoch einige besonders eilige Verkehrsteilnehmer nicht davon ab in Kamikaz...
von Buerger
Do 7. Aug 2014, 14:17
Forum: Politik
Thema: Wiederkehrende Beiträge die 2.
Antworten: 1
Zugriffe: 2360

Wiederkehrende Beiträge die 2.

Jetzt steht es fest. Die Erhebung von wiederkehrenden Beiträgen ist verfassungsgemäß. Bleiben im Zusammenhang mit den wiederkehrenden Beiträgen aber immer noch ein paar Fragen: Gem. den Ausführungen des Verfassungsgerichtes in Leitsatz 38 (siehe unter verbandsgemeinde Hagenbach-Aktuelles) sind wiede...
von Buerger
Sa 31. Mai 2014, 06:59
Forum: Politik
Thema: Was Nun??
Antworten: 0
Zugriffe: 2123

Was Nun??

Die Wahl ist zu Ende. Die bisherige Mehrheitspartei besitzt keine Mehrheit mehr! Das Wahlgesetz unterstützt insofern, dass die erreichten 49% immer noch ausreichen ein Patt zu erreichen, obwohl die restlichen Parteien eigentlich die Mehrheit haben. Es gibt keine Überhangmandate. 22 Sitze für den Sta...
von Buerger
Di 15. Apr 2014, 14:08
Forum: Politik
Thema: Ausbau Am Stadtrand
Antworten: 2
Zugriffe: 5788

Re: Ausbau Am Stadtrand

Ein Schreiben mit einer Unterschriftenliste mit 27 Unterschriften als anonym zu bezeichnen ist wahrscheinlich mehr ein Ausdruck von Hilf- und Ratlosigkeit. Jetzt passiert, was nach der Sanierung Schlossgärtenstraße abzusehen war: Die Anwohner wollen sich nicht mehr über den Tisch ziehen lassen! Rich...
von Buerger
So 16. Mär 2014, 12:45
Forum: Politik
Thema: Wo bleibt die Wahrheit?
Antworten: 7
Zugriffe: 4496

Re: Wo bleibt die Wahrheit?

Es handelt sich nicht um ein Antragsverfahren. O.a. Verfahren ist eine Mängelmeldung, auf die eine Antwort zusteht/eingefordert wird, sofern man sie verlangt. Wird über längere Zeit nichts unternommen in Sachen Reparatur und man kann dies anhand der Mängelmeldungen und Antworten belegen, so ist die ...
von Buerger
Do 13. Mär 2014, 07:47
Forum: Politik
Thema: Wo bleibt die Wahrheit?
Antworten: 7
Zugriffe: 4496

Re: Wo bleibt die Wahrheit?

Hier etwas genauer: Straßen werden je nach Qualifizierung/Nutzung für eine Lebensdauer von 20-50 Jahren gebaut. Innerhalb dieses Zeitraumes ist sie so in Stand zuhalten, dass sie die vorgesehene Nutzungsdauer erreicht. Dies bedeutet, dass kleinere Schäden, die große Folgeschäden hervorrufen und eine...
von Buerger
Mo 10. Mär 2014, 07:48
Forum: Politik
Thema: Wo bleibt die Wahrheit?
Antworten: 7
Zugriffe: 4496

Wo bleibt die Wahrheit?

Da streitet man sich im Stadtrat auf hohem Niveau um die Höhe des auf die Bürger umzulegenden Anteils der wiederkehrenden Beiträge. Erst passiert 10 Jahre so gut wie gar nichts (siehe meine Ausführungen in anderen Beiträgen), dann führt man wiederkehrende Beiträge ein, setzt dabei die „magische Gren...
von Buerger
Di 24. Sep 2013, 06:28
Forum: Politik
Thema: Nach der Wahl ist vor der Wahl
Antworten: 0
Zugriffe: 2514

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Nächstes Jahr sind wieder Stadtratswahlen, spätestens dann werden sich die Parteien wieder mehr um die Bürgerinnen und Bürger bzw. den potenziellen Wähler bemühen, benötigt man doch die Stimme. Das derzeitige Informationsverhalten insbesondere vor dem Hintergrund der vielen offenen Baustellen, z.B.:...
von Buerger
Do 16. Mai 2013, 13:22
Forum: Politik
Thema: Ausbau Schloßgärtenstraße
Antworten: 7
Zugriffe: 7415

Re: Ausbau Schloßgärtenstraße

Was gibt es Neues? Gem. Rheinzeitung gibt es einen nicht unerheblichen Zuschuss für die Baumaßnahme Ausbau der Schloßgärtenstraße in Höhe von 114.00. € (Gesamtvolumen ca. 550.000 €). Da freut sich das Stadtsäckel (aber nur Dieses!) vermindert sich doch der durch die Stadt zu tragende Anteil hierum. ...
von Buerger
Mi 10. Apr 2013, 05:55
Forum: Sonstiges
Thema: Aussterben der Hagenbacher Innenstadt
Antworten: 5
Zugriffe: 5471

Re: Aussterben der Hagenbacher Innenstadt

Ein Einzelhandelskonzept ist heute (10.04.2013) Gegenstand in der Sitzung des Verbandsgemeinderates! Hingehen und Zuhören sofern das Konzept vorgestellt wird und nicht nur den Räten dieses Konzept schriftlich vorliegt und man sich darüber unterhält und diskutiert und als Zuhörer gar nicht weiss worü...
von Buerger
Di 19. Mär 2013, 07:39
Forum: Sonstiges
Thema: Aussterben der Hagenbacher Innenstadt
Antworten: 5
Zugriffe: 5471

Re: Aussterben der Hagenbacher Innenstadt

Warum denn so eilig? Hat man nicht in den letzten Jahren genügend beobachten können, dass man im Stadtrat anscheinend alle Zeit der Welt hat um das eine oder andere einfach auszusitzen: - Erwerb der Immobilien Ludwigstraße immer noch kein Konzept geschweige denn Fortschritt(seit 2005) - Wettbewerb ...
von Buerger
Mi 9. Jan 2013, 07:36
Forum: Politik
Thema: Lotto-Spielen einmal anders: Überqueren der Luitpoldstraße!
Antworten: 0
Zugriffe: 3343

Lotto-Spielen einmal anders: Überqueren der Luitpoldstraße!

Spielen Sie gerne mit hohem Einsatz? Doch Vorsicht ist geboten, hier kann der Einsatz sehr hoch sein – die eigene Gesundheit bzw. das eigene Leben! Versuchen Sie einmal während der morgendlichen Hagenbacher Rush-Hour die Luitpoldstraße auf Höhe der Friedensstraße sicher zu überqueren. Die Fahrabsich...
von Buerger
Fr 9. Nov 2012, 06:54
Forum: Sonstiges
Thema: Industriegebiet am alten Sägewerk
Antworten: 3
Zugriffe: 3156

Re: Industriegebiet am alten Sägewerk

Grundlage ist nachzulesen im Protokoll Stadtratsitzung Dezember 2009, und Anfang 2010. Stand damals noch die Beteiligung der Öffentlichkeit aus, die mittlerweile ja dann noch einmal durch öffentliche Auslegung stattgefunden haben muss, war ja schließlich nahezu 3 Jahre Zeit. Entschieden wird anhand ...
von Buerger
Mo 29. Okt 2012, 07:08
Forum: Politik
Thema: Straßenausbau in Hagenbach
Antworten: 2
Zugriffe: 4327

Re: Straßenausbau in Hagenbach

Es scheint ein wenig Bewegung in den Straßenunterhalt zu kommen: - Am 12.10.2012 konnte man im Amtsblatt lesen, dass das eine oder andere Stück Bürgersteig geteert wird! - Zu o.a. Beispiel-Bild im Beitrag konnte ich mittlerweile bereits grüne Markierungen feststellen, die auf eine bevorstehende Repa...