Volkstrauertag

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:biggrin: :confused: :geek: :sad: :smile: :surprised: :ugeek: :wink: :angel: :shock: 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :clap: :crazy: :eh: :lolno: :problem: :shh: :shifty: :sick: :silent: :think: :thumbdown: :thumbup: :wave: :wtf: :yawn:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Volkstrauertag

Volkstrauertag

Beitrag von Administrator » Di 4. Nov 2008, 20:56

Pressemitteilung der Stadt Hagenbach

Gedenken zum Volkstrauertag

Zum Volkstrauertag findet am Sonntag, 16. November 2008, um 10.30 Uhr auf dem alten Friedhof in Hagenbach eine Gedenkfeier statt. Hierzu ergeht an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzliche Einladung. (Ein gemeinsamer Gang zum Friedhof findet nicht statt.) Treffpunkt auf dem Friedhof.

Verlauf der Feier
Eröffnungschoral : Musikverein Rheingold

Chorvortrag : Arbeitergesangverein Young Voices

Friedensgebet : Karl Münzing, 1.Beigeordneter

Choral : Musikverein Rheingold

Gedenkansprache : Franz Xaver Scherrer, Stadtbürgermeister

Choral : Musikverein Rheingold

Chorvortrag : Arbeitergesangverein Young Voices

Totenehrung

Kranzniederlegung : VdK – Ortsgruppe Hagenbach, Reservistenkameradschaft Bienwald, Musikverein Rheingold

Die örtlichen Vereine bitte ich zur Gedenkfeier ihre Vereinsfahnen mitzuführen. Während der Feier nimmt die Fahnengruppe in der Friedhofshalle Aufstellung. Ich bitte die gesamte Bevölkerung, sich zahlreich an der Gedenkfeier zu beteiligen.

F.X. Scherrer
Stadtbürgermeister

Nach oben