baumfellung an der straße nach hagenbach

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:biggrin: :confused: :geek: :sad: :smile: :surprised: :ugeek: :wink: :angel: :shock: 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :clap: :crazy: :eh: :lolno: :problem: :shh: :shifty: :sick: :silent: :think: :thumbdown: :thumbup: :wave: :wtf: :yawn:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: baumfellung an der straße nach hagenbach

Beitrag von HASE_CAESAR » Sa 29. Dez 2007, 00:39

Am 19.12.2006 stand ein Artikel über Baumfäll-Arbeiten am Kandeler Langenberg in der Rheinpfalz. Überschrift: "Für fallende Bäume haftet der Revierleiter persönlich". Ähnliche Gründe wird das hier haben.

Beitrag von Markus » Fr 28. Dez 2007, 19:13

Wahrscheinlich werden die gefällt, damit man, wenn man aus Richtung Wörth anfährt, eine bessere Sicht hat?

baumfellung an der straße nach hagenbach

Beitrag von x-men » Fr 28. Dez 2007, 17:22

weiß jemand, was für einen grund es hat, dass an der straße von der b9 nach hagenbach alle sträucher usw gefellt werden?

Nach oben