Das ASB Seniorenzentrum Hagenbach freut sich über tierischen Zuwachs

Iris Rohe, Kreisjugendleiterin des Kaninchenzuchtvereins P89 Hagenbach e.V., zeigte sich äußerst großzügig und übergab gemeinsam mit ihrer Tochter der Hausleitung, Sabine Klee, zwei junge Hasen.

DSCN4666Gemeinsam mit den Senioren freut sie sich sehr über den tierischen Zuwachs, der nun den Alltag der Senioren bereichern wird. Eine der im Haus lebenden Seniorinnen, Frau Stuppert, wird mit Unterstützung des Haustechnikers die Versorgung der Tiere übernehmen und sich liebevoll um diese kümmern.

Besonders hervorzuheben ist, dass die Familie Rohe auch zukünftig dem Seniorenzentrum mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.

Die beiden Hasen erkundeten schnell ihr neues Zuhause und wurden dabei von den begeisterten Senioren, zu denen auch die Bewohnerbeiratsvorsitzende Frau Beyer gehörte, aufmerksam beobachtet.

Der Familie Rohe noch einmal vielen Dank für das tolle Engagement.

(zur Verfügung gestellt durch Stadtbürgermeister F.X. Scherrer, Autorin: Sabine Klee)

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*