Besuch aus Markt Wiesentheid

Aufstellung Schild

Bild v.l. nach r.
Stadtbürgermeister Franz Xaver Scherrer und Bürgermeister Dr. Werner Knaier

Der diesjährige Ausflug der Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft Markt Wiesentheid fand in Hagenbach statt. Stadtbürgermeister Franz Xaver Scherrer konnte auch zum erstenmal den jetzigen Bürgermeister der Marktgemeinde Wiesentheid, Dr. Werner Knaier, sowie den 2. Bürgermeister Wolfgang Stöcker, den 3. Bürgermeister Heinrich Wörner sowie den Vorsitzenden der Verwaltungsgemeinschaft, Bürgermeister Klaus Lenz aus Abstwind, begrüßen.

Mit dabei waren viele Ratsmitglieder sowie die Mitarbeiter der Verwaltung. Bei einem kleinen Empfang wurde die freundschaftliche Verbundenheit zwischen Hagenbach und Wiesentheid unterstrichen. Man sprach den Wunsch aus, dass weitere Treffen folgen sollten. Altbürgermeister Hermann Dreizehnter erläuterte die Geschichte der Stadt Hagenbach bei einem Stadtrundgang. Eine Fahrt durch das Elsass sowie an das Deutsche Weintor und eine Führung an das Taufbecken von Edith Stein in Bad Bergzabern durch Pfarrer Stefan Braun rundeten das Programm ab.

Während des Besuches wurde auch die neue Infotafel über die Verbundenheit der beiden Gemeinden enthüllt. Sie enthält folgenden Text und steht neben der katholischen Kirche an der rechten Seite.

Text der Infotafel (PDF, ca. 3 MB)

(Text und Bilder durch Stadtbürgermeister F.X. Scherrer zur Verfügung gestellt)

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*