Baumpflanzaktion im Stadtwald

In Zusammenarbeit mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen, der Stadt Hagenbach und der Hainbuchenschule fand am Montag im Stadtwald Gewann Mühlwald eine große Baumpflanzaktion statt. Fast 100 Schülerinnen Schüler waren mit Ihren Lehrern waren gekommen um über 200 Bäume unter fachlicher Anleitung zu pflanzen. Forstamtmann Ansgar Vogelgesang begrüßte die Kinder und erklärte ihnen, wie gepflanzt wird, welche Bäume gepflanzt werden. Hier waren vor allem Wildkirsche, Nussbäume und Feldahorn für die aufgeforstete Fläche vorgesehen. Dann ging es an die Arbeit. Die Pflanzlöcher waren zum größten Teil vorbereitet. Mit viel Freude und Spaß waren die Kinder dabei die jungen Pflanzen zu setzen und dann mit Erde anzuhäufeln. Ein Bissschutz und ein Befestigungspfahl musste angebracht werden. Und mancher Baum trägt den Namen des Kindes. Auch etliche Erwachsene waren gekommen, um ihren Baum zu pflanzen.

Bei Brezeln und Getränke wurde die Pflanzaktion beendet bevor man den Weg zur Schule wieder antrat.

Allen Helferinnen und Helfer, vor allem aber den Kinder der Hainbuchenschule ein herzliches Dankeschön. Diese Aktion zeigt, dass wir bereit sind, viel für unsere Natur zu tun welches die 3 Säulen der Nachhaltigkeit miteinander verbindet: die ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit. Dies bedeutet, dass Natur und Umwelt für die nachfolgenden Generationen zu bewahren sind.

Franz Xaver Scherrer
Stadtbürgermeister

(zur Verfügung gestellt durch Stadtbürgermeister F.X. Scherrer)

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*