Aussterben der Hagenbacher Innenstadt

Zum 1.12.2012 schließt das letzte verbliebene Schreibwarengeschäft in der Hagenbacher Innenstadt, nachdem der Drogeriemarkt aufgrund einer Insolvenz bereits Anfang des Jahres seine Pforten geschlossen hat. Somit verbleiben in der Innenstadt nur noch ein Versicherungsbüro und eine Metzgerei.

Für den typischen Kleinbedarf, der bislang in dem zentral gelegenen Schreibwarengeschäft eingekauft werden konnte, dürften in Zukunft Fahrten in eine der umliegenden Ortschaften notwendig werden.

Forenbeitrag: Aussterben der Hagenbacher Innenstadt

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*